Über mich…

me_shop

Seit 2004 lebe und arbeite ich nun in den Niederlanden.  Schön ist es hier… und für meine Arbeit als selbständige Designerin wohne ich in Eindhoven auch genau in der richtigen Stadt.

Die Niederländer sind richtig gut in ‚Wohn- und Designangelegenheiten‘; deshalb ist es doch ein Leichtes Euch (fast) täglich die niederländischen Highlights nach Deutschland zu bringen – gut oder?

Groetjes uit Eindhoven,

Ulrike

11 Kommentare zu Über mich…

  1. Hoi Ulrieke,
    wat ontzetten leuk dat je ook een blog bent begonnen! Met jouw oog voor alles wat mooi is wordt het vast een groot succes.
    Groetjes Maike

  2. Hi Ulrike , dat ziet er sehr toll aus!! Leuk zeg dat je daarmee bent begonnen
    Gerard gaat de link zo retweeten ( ben daar nog niet zo goed in..;-))

    Tot morgen!
    Liefs Charlotte

  3. Hoi Ulrike,

    auf deutsch of liever nederlands. Leuk om een oud-Landgenoot tegen te komen via Twitter, een heel leuk blog met geweldige ideen, past precies in mijn straatje.
    Groetjes Angelika

  4. Daniela Stoof sagt:

    Hi Ulli,
    lange nichts gehört – aber dank deiner tollen Blogs immer – fast wie – live dabei.
    ich mag diese Seite sehr!!!
    Liebe Grüße,
    Daniela

  5. Heike sagt:

    Hallo Ulrike,

    echt ganz toll dein Blog. Leider komme ich nicht so oft in die Niederlande. Kennst du vielleicht auch ein paar coole Online-Shops, in denen man von Good Old Germany aus bestellen kann?

    Liebe Grüße nach Eindhoven
    Heike 🙂

  6. Evelin Kneupper sagt:

    Hallo Ulrike, per Zufall bin ich in einer Illustrierte im Urlaub auf den japanischen Goldkleber
    gestossen und habe mitttlerweile jede Menge Seiten durchsucht, wo es diesen und zu welchem
    Preis zu kaufen gibt. Ich bin übrigens öfter mal in Venlo; vielleicht besteht dort eine Möglichkeit?
    Im übrigen tust Du recht damit, dass Du nach Eindhoven gezogen bist. Es ist ein wunderschönes
    Städchen.
    Würde mich wirklich freuen, wenn Du mir in meiner Sache weiterhelfen könntest, Grüße
    nach Holland! Evi K.

    P.S. Der Name vom Kleber lautet übrigens “ New Kintsugi“ o.ä.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.